Aufpassn!

Die Kolumne von Dr. G. Wichtig

 

Aufpassn war schon immer mein oberstes Motto. Dieses sollte sich in eindrucksvoller und zugleich erschreckender Art und Weise wieder einmal bewahrheiten.

Sie sind unter uns!!!

Wer?!? Ihr Unwissenden - rennt um euer Leben!! Seit der 2. Teil von MEN IN BLACK angelaufen ist, dürfte auch der Ungläubigste katholisch geworden sein. AUSSERIRDISCHE !!!! ALIEN !!!! Rette sich wer kann!!!

Ja klar, auch euch dürfte das Grinsen im Gesicht noch einfrieren, wenn es euch ergangen wäre, wie einem unserer nächsten Stammtischbrüder. Der lacht schon lange nicht mehr. Unser lieber Peter ("I häd an Euro ned braucht") war mal wieder auf meinem Lieblingscrossplatz mit Dünnschißgarantie (Wichtig v. Aug.01) am trainieren. Gut, die neue Währung liegt ihm nicht... aber trainieren will er zu überhöhten Preisen doch fleißig.

Als er gerade wieder mal einen neuen persönlichen Rundenrekord versuchte, nahmen SIE  Kontakt auf.

Da er auch noch nie mit Mr. Bone an den Gardasee gefahren ist und somit als drogenfrei gilt, glaubt man ihm folgende Geschichte:

"I bin grod am fliagn, da hob en g´seng.....den Waahnsinnig´n. A so a Depp foaht in de vakehrte Richtung!!"

Es kommt ihm auf der Bahn etwas undefinierbares entgegen. Ähnlichkeiten mit einem Quad sind zu erkennen - alles nur Tarnung. Auf dem Ufo sitzt ein Wesen, welches auch wie ein Mensch aussieht - ist aber keiner (die Tarnung ist perfekt). Doch welcher halbwegs vernünftige Mensch sollte mit einem Quad (?!?) auf einem Crossplatz fahren, noch dazu in falscher Richtung?? Danke, diese Antwort habe ich erwartet. Natürlich keiner. Somit haben wir den Beweis! Von höherer Intelligenz kann leider nicht gesprochen werden, da eine Probedose Kettenspray mehr in sich drin hat wie dieser Alien im Kopf.

Leider konnte unser Eurogegner den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und rammte das Raumschiff mit voller Wucht. Mit erheblichen Blessuren und demoliertem Bike begann Peter mit dem Eindringling zu diskutieren... Habt ihr schon mal einer Frau die Wirkungsweise einer Schlupfkontrolle erklärt??? Ebenso war dieser Fremdling von seiner Schuld überzeugt - gar nicht. Unser Bruder blieb auf einer nicht unbeträchtlichen Summe an Euro sitzen, und das, obwohl er ihn nicht gebraucht hätte.

Ein Rechtsschutzmarathon brachte nur folgendes zum Vorschein:

  1. Aliens haben bei uns einen Freischein - ähnlich der von debilen Paranoiapatienten; und
  2. der Crossplatz in Zettisch ist immer noch rechtsfreier Anlaufpunkt sämtlicher Arschlöcher und intergalaktischem Abfall.

Braucht es noch mehr Beweise???

Sogar die Enduromania 1/2001 wurde von einer Quadgruppe gewonnen! Es wurde allerdings nicht überliefert, ob sie gegen den Kurs fuhren, oder den Rückwärtsgang drin hatten....

He, habt ihr sie noch alle - eine Enduroveranstaltung von Quads gewonnen!!!

Alles was recht ist, aber ich sag nur:

Aufpassn - de san mittn unter uns!!

 

Euer

Dr. G. Wichtig

 

P.S. Wer selbst mal einen sehen will, braucht nur bei der Firma Quad - Wiesmeier in Kötzting einen Termin ausmachen...