Aufpassn!

Die Kolumne von Dr. G. Wichtig

Der kleine Unterschied...!

Alle mal aufpassn und zuhören, - ja, a du, Voidepp! Genau wegen dir schreib ich das! Immer wieder fragen wir uns, ob wir denn alle gleich sind!?!

Natürlich nicht, wie ein illusterer Zeitgenosse feststellte: " Wann ma alle gleich wattn, kanntn ma ja ned g`scheid pimpern...zumindest ned ins richtige.... woast scho...!"

Ähnlich verhält es sich mit Crossern und Enduristen. Jaja, diese Begriffe sind schon leicht gebraucht, und das Beispiel hinkt auch, aber sie sind eben nicht gleich....wie ein Erlebnis aus jüngerer Zeit aufzeigt. Scheinbar hat die Hafen GmbH angesichts der numerischen Überlegenheit von gesetzestreuen Helmträgern die Treibjagd eingestellt und ist der Überlegung nahe, was uns nicht nutzt, schadet nicht unbedingt...
Sie toleriert anscheinend, zumindest um Schamhaaresbreite, ein wenig - vielleicht auch nicht viel, oder gar anteilig, selten prozentual übermächtig - ein klitzekleines bisschen dieses muntere Völkchen, welches am Wochenende wohl gesittet ihre Baulandschaften erkundet.

Dass es doch schadet, dafür sorgen aber immer wieder ein paar Japsenreiter, die nicht mal das Kleingeld für ein Nummernschild oder gar eine Beleuchtung aufbringen (wozu auch, brennt ja oben im Stübchen auch nichts...) - die Moto-Crosser. Eben noch schnell den Crusty Teil 27 (subkulturelles Millieuvideo) reingezogen und dazu selbstverständlich gekifft wie ein Großer. Anschließend dünn geschissen, und nun im Übereifer des imaginären Rennens, durch im Wettkampf gegen aufgeschreckte Hasen getrübten Blickes, leider übersehen, dass sie nicht in einem Computerspiel sind. Der materielle Schaden hielt sich ja bei einem Baugebiet noch in Grenzen, wenngleich diese Trottel unbedingt auch in einer Neupflanzung ihr Profil bestaunen müssen:

"Eh.... schau a moi… höhöhö..., morgn müassns widda frisch pflanz´n-...uaaahhhh...!!!

Auch eine Straßenreinigung dürfte nötig sein, da die Idealspur schon von seinem Spezi mit der Mörder - Zweitakter belegt ist:

"Weg do – i bin da Pit!"

Da muss unser Seppl - extrem falsch bedüst - natürlich auf die Strasse ausweichen und nimmt dabei 50% der Flora und Fauna mit... Cannabis hat er nicht gefunden.

Der ideelle Schaden wird dann so aussehen, dass entstehende Kosten der Minimaltoleranz seitens der Hafen GmbH auch das letzte Schamhaar abverlangen. Zumindest kommt es mir so vor, als ob ein Endurist oder Motorradwanderer dies eher bemerken würde. Nicht erst nach der Zielflagge oder einem Motorplatzer.

Versteht das nur nicht falsch...jeder Crosser kann auch ein ruhiger Endurofahrer sein, und genug Enduris holen sich Kondition auf dem Crossplatz. Vielmehr ist es entscheidend, wer die Lampe im Hirn einschaltet, wenn das Moped schon keine hat. Ob jetzt der Endurofahrer den Crosser pimpert weiß ich nicht. - War halt ein schlechtes Beispiel, aber irgendwie anders sind die schon...!

Jetzt zu unserem August, der weiß schon dass er gemeint ist!

Täterääää! Du bekommst den Kolbenfresser vom Mai, stellvertretend für alle, die sich keine Motorradversicherung leisten können.

 

Dr. G. Wichtig