Kurzschluß?

Kein Zündfunke, was nun ? (gilt fiir alle KTM LC4 Viertakt Kickstartermodelle) Erst mal natürlich neue Zündkerze (NGK - DM 6,00) und neuen Zündkerzenstecker (gerade oder gekröpft - DM 7,90 - hierbei auf keinen Fall einen Zubehörkerzenstecken verbauen, da der Kerzenstecker einen Widerstandswert von 5 kOhm besitzen muß. Bei Nichtbeachten ist ein Defekt der Zündanlage vorprogrammiert.) montieren. Wenn weiterhin kein Zündfunke existiert, Tank und Sitzbank demontieren, und das orange Kabel der Zündspule frei schalten. Dies wäre die Verbindung zum Not- Aus Schalter Mit dieser Maßnahme überprüft man die Funktion des Schalters. Nun nochmals den Zündfunken kontrollieren. Wenn noch immer kein Zündfunke vorhanden ist, bleibt uns nichts anderes übrig, als Zündspule und Stator komplett abzuklemmen und mit einem Ohmmeter folgende Messungen durchführen:

  Plus Pol Minus Pol Meßwert
Zündspule rot schwarz 47k Ohm
  rot grün 47k Ohm
  rot orange 0 Ohm
  schwarz Zündkabel 2,0k Ohm (+/- 300 Ohm)
Stator schwarz rot 1,7kOhm
  schwarz grün 23Ohm +/- 5 Ohm
  rot grün 1,7k Ohm
  gelb/gelb blau 0,2k Ohm

Daten entnommen aus dem Sommer KTM Katalog 1999.